Bong2go – Ca-Pi der Partyspaß für unterwegs

Durch sein geringes Gewicht und seine Handlichkeit passt der Ca-pi in jede Hosentasche. Durch den Wechsel der Getränkedose entfällt das Reinigen des Flüssigkeitsbehälters und ihr könnt den Ca-pi in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen erleben..

Der Ca-pi ist das ideale Bong für Festivals, Events, Partys, Outdoor, im Urlaub, bei Vatertags- oder Maiwanderungen, beim Grillen, in der Freizeit, für unterwegs oder für Zuhause.


capi-intro-1

Create your own bong.


einstechen

Ready for bong2go!

Die Dose auf einen flachen und festen Untergrund legen. Den Ca-pi [keI-pi] (Abk. englisch für can-pipe) auf einer Höhe von ca. 6 cm an der Dosenwand ansetzen. Die Spitze und die Oberkante der gebogenen Anlegeplatte sollten Richtung Dosenboden zeigen. In diesem Fall wird der Ca-pi um 180° zu seiner Endlage versetzt eingestochen.

Den Ca-pi mit einem kurzen und schnellen Stoß in die Dosenwand einstechen und wieder herausziehen.


trinken

Der volle Partyspaß des Ca-pi zeigt sich beim Dosenstechen/exen. Den Mund wie beim Dosenstechen am Einstichloch ansetzen. Beim Anheben der Dose, die Dose öffnen und bis ca. 1 cm unter dem Einstichloch ”exen”.


feuerzeug

Den Ca-pi (mit Klebeschutzfolie) nun in der richtigen Position in die bereits vorhandene Öffnung eindrücken, so dass die Platte sauber an der Dosenwand anliegt. Den Ca-pi wieder herausziehen, die Klebeschutzfolie entfernen, Dose und Ca-pi trocken wischen und erneut einführen und sauber an die Dosenwand ankleben/andrücken. Nun kann der Tabakkopf beliebig befüllt werden und je nach Inhalt der Dose mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen konsumiert werden.